Praxis, nimm dir Zeit :-)

 

Die Dorn-Therapie

Bei der Dorntherapie werden blockierte und verschobene Wirbel wieder an ihre natürliche Position geschoben.

Die 1. Behandlung umfasst eine umfangreiche Anamnese und eine anschließende Behandlung und dauert ca. 90 min.

Indikationen:

Kopfschmerzen, Schwindel, Ohrensausen, Nackenschmerzen, Schiefhals, Halswirbel-Brustwirbel und Lendenwirbelbeschwerden, Magenprobleme, Gallenprobleme, Ischialgie, Durchblutungsstörungen, Hüftgelenksprobleme, Kniegelenkschädigungen, Fußprobleme uvm.

eventuelle weitere Sitzungen dauern maximal 60 min. 

Die Breuß Methode

Bei der Breußmassage handelt  es sich um eine besondere Massagetechnik des Körpers

Die spezielle Massage hat sich sowohl als Ergänzung zur Dorn-Therapie, aber auch als Einzelanwendung bewährt. Sie trägt dazu bei, den Stoffwechsel der Bandscheiben anzuregen. Die streckenden und richtenden Griffe werden als äußerst wohltuend und entlastend empfunden.

Die Behandlung richtet sich nach der Indikation und dauert ca. 60 min.

 

 

Karte
Anrufen
Email