Praxis, nimm dir Zeit :-)

 

Psychotherapie

Die Psychotherapie umfasst verschiedene psychologische Methoden und Verfahren um Verhaltensstörungen, Leidenszustände, psychische und psychosomatische Krankheiten zu behandeln und zu heilen.

Während der Therapie entsteht häufig eine bestimmte Art von Beziehung zwischen dem Therapeuten und dem Patienten, die positiv und heilend gestaltet werden sollte. Der Therapeut muss in der Lage sein, mit seinen zur Verfügung stehenden psychologischen Mitteln heilende Kräfte im Patienten zu mobilisieren.

Voraussetzungen für eine Psychotherapie sind die Behandlungsbedürftigkeit und der Leidensdruck des Patienten. In der Regel wird ein Ziel vereinbart, entweder eine strukturelle Veränderung im Verhalten oder der Persönlichkeit des Patienten oder eine Minimalisierung der Symptome.

Die Methoden und Verfahren in der Psychotherapie unterscheiden sich in verschiedene  Richtungen. Ich arbeite analytisch, tiefenpsychologisch, systemisch und körperorientiert. 

 Begleitend empfehle ich individuelle Homöopathische Mittel und Bachblüten.